Über uns

6 junge, motivierte Mütter aus Hendschiken haben den Elternverein am 30. Januar 2012 gegründet. Das Ziel des Elternvereins ist es, den gegenseitigen Kontakt zwischen Eltern zu fördern und Anlässe für Kinder und Jugendliche in der Gemeinde Hendschiken zu organisieren.
Zudem fungiert der Elternverein als Beratungsstelle der Eltern und gestaltet Gesprächsmöglichkeiten zwischen Eltern, Lehrerschaft, Schulpflege und Behörden mit.

In der Vergangenheit hat der Elternverein schon viele Anlässe abgehalten, man war öfters im Wald, es gab Bastelnachmittage, die Feuerwehr war zu Besuch, es gab auch schon einen Spielsachenflohmarkt in der Turnhalle und vieles mehr. Zudem hat es sich mit den Jahren ergeben, dass auch die Adventsfenster im Dorf, die vom 1. – 24. Dezember stattfinden, durch den Elternverein organisiert wird.

Während zweier Jahre wurde auch der Ferienpass Dottikon, an welchem auch die Hendschiker Schulkinder mitmachen dürfen, durch Mitbeteiligung des Elternvereins organisiert. Dieser wird jedoch ab diesem Jahr Privat von Sandra Frei mitorganisiert, bei Fragen diesbezüglich wende man sich bitte direkt an sie.

Am 13. Februar 2020 wurden wir, d.h. Désirée Friedli (Präsidentin), Nathalie Boillod (Kassierin) und Nina Obermeyer (Aktuarin) in den Vorstand gewählt.